Vertrauen seit 1923

MathGuard Bitte lösen Sie folgende Rechnung:
TBQ         FIR      
P      A      M   6FN
IT9   WX9     8      
I 7    G      T   1IA
TEI           K      

Neuigkeiten der BGV Unternehmensgruppe

06.09.2018

Die BGV Unternehmensgruppe (BGV) ist mit dem Management von ca. 100.000 m² Gewerbefläche betraut. Dies wäre an sich nichts Besonderes, wenn es sich dabei nicht um die ehemalige Stasi-Zentrale in Berlin-Lichtenberg handeln würde. weiterlesen

19.10.2017

Die BGV Unternehmensgruppe erhält als einer der ersten Propertymanager am 17.10.17 die strengere Zertifizierung DIN ISO 9001:2015 als Zeichen für Qualitätsstandard. Nach einer zweitätigen Prüfung der Standorte ist es gelungen die Prüfer davon zu überzeugen, dass die Qualitätsmerkmale der BGV Unternehmensgruppe so hoch sind, dass die DIN ISO... weiterlesen

25.09.2017

Über den Dachverband der Deutschen Immobilienverwalter (DDIV) wurde letzte Woche ein spannendes Zusammentreffen realisiert: Das chinesische Unternehmen AGILE A-LIVING mit Sitz in Zhujiang New Town besuchte die BGV Unternehmensgruppe in Berlin, um in einen Erfahrungsaustausch mit „Gleichgesinnten“ zu treten. weiterlesen

13.09.2017

Den ganzen Film über unser Unternehmen können Sie auf unserer Startseite ansehen. Hier möchten wir Ihnen einen Einblick geben, wie das Video entstanden ist, auf das wir ziemlich stolz sind. weiterlesen

12.09.2017

Schon im Jahre 2014 erhielt die BGV Unternehmensgruppe die begehrte Auszeichnung zum Immobilienverwalter des Jahres (Platz 1) mit seinem innovativen Arbeitszeitmodell, bei dem die Mitarbeiter und die Kunden im Fokus stehen.

Drei Jahre später zeichnet der Dachverband Deutscher Immobilienverwalter die BGV Unternehmensgruppe erneut aus: Bester... weiterlesen

05.07.2017

Die beiden 100% prozentigen Tochterfirmen der BGV Unternehmensgruppe werden nun nach langer Vorbereitung eins mit der Muttergesellschaft. weiterlesen

08.06.2017

Deutschlandradio Kultur fragt zur ehemaligen Stasizentrale.

Weit über 100.000m² verwaltet die BGV Unternehmensgruppe an vermietbarer Fläche in der alten Stasizentrale an der Ruschestraße 104 in Berlin-Lichtenberg. weiterlesen

07.06.2017

Fluch oder Segen? Ein Beitrag unseres Geschäftsführers Sven Kubal im Fachmagazin für den Immobilienverwalter DDIV (Ausgabe: DDIV DIGITAL 01/17) zu den Vor- und Nachteilen der digitalen Technik für den Property Manager. weiterlesen

07.11.2016

Der BGV vertrauen Sie seit langem die Betreuung Ihrer Immobilie an. Was liegt näher, als ihr auch beim Verkauf ihrer Immobilie zu vertrauen?

Wir begleiten Sie beim Verkauf Ihrer Immobilie oder helfen Ihnen bei der Suche nach einer Immobilie. Wir kennen unsere Objekte am besten, deren Bauzustand, geplante Investitionen, die finanzielle Situation... weiterlesen

05.08.2016

Die BGV Unternehmensgruppe hat sich wieder etwas Besonderes einfallen lassen: Ab dem 15.08.2016 wird es eine Kooperation mit DriveNow geben, dem Premium Carsharing Konzept, das optimal zu den Bedürfnissen urbaner Menschen passt und die Fahrzeuge in den großen Städten reduziert. weiterlesen

Aktuelle Meldungen
des Dachverband Deutscher Immobilienverwalter e.V.

Baulandkommission legt Handlungsempfehlungen vor
11/07 - 2019 s.benusch@ddiv.de (Benusch) News

Anfang Juli legte die Kommission „Nachhaltige Baulandgewinnung und Bodenpolitik” nach neun Monaten Arbeit ihre Empfehlungen zur nachhaltigen Baulandmobilisierung und Bodenpolitik vor. Die SPD-Bundestagsfraktion spricht von einer erforderlichen „Trendwende in der Bodenpolitik”, während die Immobilienbranche ungenutzte Chancen kritisiert.

Geprüfte Weiterbildung: Wer, wie, was? Wieso, weshalb, warum?
11/07 - 2019 s.benusch@ddiv.de (Benusch) News

Qualifizierte und gut ausgebildete Mitarbeiter sind entscheidend für den Unternehmenserfolg. Doch einhergehend mit den aktuellen Entwicklungen, wie digitale Transformation, demografischer Wandel und Klimawandel verändern sich das Tätigkeitsfeld der Wohnimmobilienverwaltung und stellt nicht nur Quer- und Berufseinsteigerinnen und -einsteiger sondern ebenso erfahrene und langjährige Fachkräfte vor Herausforderungen.

Programmbedingungen im ERP-Digitalisierung- und Innovationskredit verbessert
10/07 - 2019 s.benusch@ddiv.de (Benusch) News

Zum 1. Juli 2019 wurden die Zugangsbedingungen im ERP-Digitalisierungs- und Innovationskredit erleichtert. Insbesondere können künftig auch Vorhaben von Gründern und jungen Unternehmen mit einer Marktpräsenz weniger als zwei Jahren mit dem Instrument refinanziert werden. Damit werden technologieaffine Gründer bereits vom ersten Tag an bei ihrer Digitalisierung und Innovationstätigkeit unterstützt.

Zensusgesetz im Vermittlungsausschuss
10/07 - 2019 s.benusch@ddiv.de (Benusch) 2_Aktuelles (News + PM)

Der Bundesrat hat zum Zensusgesetz den Vermittlungsausschuss angerufen. Wie aus einer Unterrichtung (» BT-Drs. 19/11302) hervorgeht, führt der Bundesrat zur Begründung aus, dass der Zensus die zentrale Grundlage aller staatlichen Planungen in Bund, Ländern und Kommunen sei und daher als gesamtstaatliche Aufgabe des Bundes und der Länder auch gemeinsam verantwortet und durchgeführt werden müsse.

Mieten steigen langsamer als Kaufpreise
9/07 - 2019 s.benusch@ddiv.de (Benusch) News

In den sieben größten deutschen Städten steigen die Neuvertragsmieten für Wohnungen so langsam wie seit fünf Jahren nicht mehr. Die Kaufpreise erhöhen sich deutlich schneller als die Mieten. Zu diesen Ergebnissen kommt das aktuelle Preisranking des Forschungsinstituts Empirica für das zweite Quartal 2019.

Rechtsanwältin Anne Schlosser: Die rechtssichere Modernisierungsankündigung
9/07 - 2019 s.benusch@ddiv.de (Benusch) News

Der Modernisierungsbedarf von Bestandsimmobilien nimmt nicht zuletzt auch aufgrund gesetzlicher Bestimmungen zu. Doch wie können Modernisierungen rechtssicher angekündigt werden? In ihrem Vortrag auf dem 27. Deutschen Verwaltertag erläutert die Rechts- und Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht aktuelle Gesetzesänderungen, zeigt auf, welche typischen Fehler vermieden werden sollten und behandelt rechtliche Konsequenzen fehlerhafter Modernisierungsankündigungen samt...

Neu

Immobilienvermittlung
Die BGV unterstützt Sie ab sofort auch beim Verkauf Ihrer Immobilie oder hilft, ein geeignetes Objekt zu finden.
Erfahren Sie mehr

Notfälle

Außerhalb der Bürozeiten erreichen Sie uns bei Notfällen (wie Heizungsausfall im Winter, Rohrbruch, Verstopfung)
unter dieser Nummer:

+49 (30) 27 000 460 73
(von 16:30 bis 8:30 Uhr)

Zertifizierungen

DIN

Qualitätsmanagement seit 2011
zertifiziert nach

Kunden-Login