Vertrauen seit 1923

MathGuard Bitte lösen Sie folgende Rechnung:
TQM         96Q      
I E    7    H     KGY
A1C   2NW   BDA      
  B    L    M 5   MIY
I9K         H2J      

Neuigkeiten der BGV Unternehmensgruppe

06.09.2018

Die BGV Unternehmensgruppe (BGV) ist mit dem Management von ca. 100.000 m² Gewerbefläche betraut. Dies wäre an sich nichts Besonderes, wenn es sich dabei nicht um die ehemalige Stasi-Zentrale in Berlin-Lichtenberg handeln würde. weiterlesen

19.10.2017

Die BGV Unternehmensgruppe erhält als einer der ersten Propertymanager am 17.10.17 die strengere Zertifizierung DIN ISO 9001:2015 als Zeichen für Qualitätsstandard. Nach einer zweitätigen Prüfung der Standorte ist es gelungen die Prüfer davon zu überzeugen, dass die Qualitätsmerkmale der BGV Unternehmensgruppe so hoch sind, dass die DIN ISO... weiterlesen

25.09.2017

Über den Dachverband der Deutschen Immobilienverwalter (DDIV) wurde letzte Woche ein spannendes Zusammentreffen realisiert: Das chinesische Unternehmen AGILE A-LIVING mit Sitz in Zhujiang New Town besuchte die BGV Unternehmensgruppe in Berlin, um in einen Erfahrungsaustausch mit „Gleichgesinnten“ zu treten. weiterlesen

13.09.2017

Den ganzen Film über unser Unternehmen können Sie auf unserer Startseite ansehen. Hier möchten wir Ihnen einen Einblick geben, wie das Video entstanden ist, auf das wir ziemlich stolz sind. weiterlesen

12.09.2017

Schon im Jahre 2014 erhielt die BGV Unternehmensgruppe die begehrte Auszeichnung zum Immobilienverwalter des Jahres (Platz 1) mit seinem innovativen Arbeitszeitmodell, bei dem die Mitarbeiter und die Kunden im Fokus stehen.

Drei Jahre später zeichnet der Dachverband Deutscher Immobilienverwalter die BGV Unternehmensgruppe erneut aus: Bester... weiterlesen

05.07.2017

Die beiden 100% prozentigen Tochterfirmen der BGV Unternehmensgruppe werden nun nach langer Vorbereitung eins mit der Muttergesellschaft. weiterlesen

08.06.2017

Deutschlandradio Kultur fragt zur ehemaligen Stasizentrale.

Weit über 100.000m² verwaltet die BGV Unternehmensgruppe an vermietbarer Fläche in der alten Stasizentrale an der Ruschestraße 104 in Berlin-Lichtenberg. weiterlesen

07.06.2017

Fluch oder Segen? Ein Beitrag unseres Geschäftsführers Sven Kubal im Fachmagazin für den Immobilienverwalter DDIV (Ausgabe: DDIV DIGITAL 01/17) zu den Vor- und Nachteilen der digitalen Technik für den Property Manager. weiterlesen

07.11.2016

Der BGV vertrauen Sie seit langem die Betreuung Ihrer Immobilie an. Was liegt näher, als ihr auch beim Verkauf ihrer Immobilie zu vertrauen?

Wir begleiten Sie beim Verkauf Ihrer Immobilie oder helfen Ihnen bei der Suche nach einer Immobilie. Wir kennen unsere Objekte am besten, deren Bauzustand, geplante Investitionen, die finanzielle Situation... weiterlesen

05.08.2016

Die BGV Unternehmensgruppe hat sich wieder etwas Besonderes einfallen lassen: Ab dem 15.08.2016 wird es eine Kooperation mit DriveNow geben, dem Premium Carsharing Konzept, das optimal zu den Bedürfnissen urbaner Menschen passt und die Fahrzeuge in den großen Städten reduziert. weiterlesen

Aktuelle Meldungen
des Dachverband Deutscher Immobilienverwalter e.V.

Bestellerprinzip: Bundesjustizministerium lädt zum Austausch
2/11 - 2018 s.benusch@ddiv.de (Benusch) 1_Startseite (News + PM)

„Ich werde dafür sorgen, dass das Bestellerprinzip für den Immobilienverkauf rasch eingeführt wird.” So wurde Bundesjustizministerin Katarina Barley (SPD) Ende Oktober in der Rheinischen Post zitiert. Das Bundesjustizministerium prüft derzeit verschiedene Optionen, um das Bestellerprinzip auf den Immobilienkauf auszudehnen und lädt Vertreter von Interessenverbänden, Wissenschaft sowie Unternehmen aus der Makler- und Immobilienbranche am 7. November zum...

Grundsteuerreform: Einigung mit den Ländern bis Jahresende angestrebt
1/11 - 2018 s.benusch@ddiv.de (Benusch) 2_Aktuelles (News + PM)

Die Bundesregierung will sich bis Ende 2018 mit den Bundesländern auf ein Reformmodell der Grundsteuer einigen. Derzeit arbeite die Bundesregierung „intensiv“ an der Reform, wie aus einer Antwort (BT-Drs.: 19/4907) auf eine Kleine Anfrage (BT-Drs.: 19/4373) der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen hervorgeht. Damit verschärft das Ministerium den ohnehin ambitionierten Zeitplan für eine Reform. Noch im September sprach Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) in seiner Haushaltsrede lediglich...

eid versammelt 650 Expertinnen und Experten zum WEG in Fischen im Allgäu
1/11 - 2018 s.benusch@ddiv.de (Benusch) 2_Aktuelles (News + PM)

Die Sorge von Hans-Christian Biallas, Präsidenten des eid, war unbegründet: wieder kamen mehr als 500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum 44. Fachgespräch nach Fischen im Allgäu. Die Umbenennung des Verbandes von ESWiD in eid Evangelischer Immobilienverband Deutschland hatte also nicht – wie befürchtet – für Verwirrung gesorgt. Mit den Partnerinnen und Partnern in der Fachausstellung waren vor Ort sogar mehr als 650 Interessierte versammelt. Für die Expertinnen und Experten...

DDIV startet neue Digitalisierungsumfrage
31/10 - 2018 s.benusch@ddiv.de (Benusch) 1_Startseite (News + PM)

2016 befragte der DDIV Immobilienverwaltungen zum Stand der Digitalisierung in ihren Unternehmen. Zweieinhalb Jahre später möchten wir erfahren, was sich verändert hat. Halten neue Technologien Einzug, haben sich Geschäftsprozesse durch die Digitalisierung verändert? Implementieren Sie neue Systeme und Anwendungen? Was für Probleme treten in diesem Zusammenhang auf? Wie ist das Zusammenspiel mit bewährten und neuen Dienstleistern?

„Es lohnt sich neue Wege zu gehen!“
30/10 - 2018 s.benusch@ddiv.de (Benusch) 1_Startseite (News + PM)

Von der großen Bühne in den DDIVnewsletter: In unserer Reihe stellen wir die drei Preisträger bei der Wahl zum Immobilienverwalter des Jahres 2018 im Interview vor. Den Auftakt macht Marcus Herrmann, Geschäftsführer der Apropos-Service GmbH. Er erläutert, welche Bedeutung die Auszeichnung hat und wie er die Branche für die Zukunft aufgestellt sieht.

Bundestag spezifiziert Weiterbildungspflicht für Immobilienverwalter
30/10 - 2018 s.benusch@ddiv.de (Benusch) 2_Aktuelles (News + PM)

Im Gesetz zur Änderung des Akkreditierungsstellengesetzes und der Gewerbeordnung (BT-Drs.: 19/3373), das der Bundestag Mitte Oktober verabschiedete, wurden auch Regelungen zur Weiterbildungspflicht für Wohnimmobilienverwalter spezifiziert.

Neu

Immobilienvermittlung
Die BGV unterstützt Sie ab sofort auch beim Verkauf Ihrer Immobilie oder hilft, ein geeignetes Objekt zu finden.
Erfahren Sie mehr

Notfälle

Außerhalb der Bürozeiten erreichen Sie uns bei Notfällen (wie Heizungsausfall im Winter, Rohrbruch, Verstopfung)
unter dieser Nummer:

+49 (30) 27 000 460 73
(von 16:30 bis 8:30 Uhr)

Zertifizierungen

DIN

Qualitätsmanagement seit 2011
zertifiziert nach

Kunden-Login