Vertrauen seit 1923

MathGuard Bitte lösen Sie folgende Rechnung:
7F4          I       
G 6    I    UT    RKT
7OX   RSX    1       
K D    U     B    N2B
M4C         XNA      

Neuigkeiten der BGV Unternehmensgruppe

26.11.2014

Aufgrund von Kundenwünschen und dem ohnehin vorhanden Ziel der BGV- Unternehmensgruppe in der gesamten Republik vertreten zu sein, haben wir im November für die Region Nord ein Büro in Hamburg eröffnet, welches von unserer erfahrenen Teamleiterin Frau Rita Ehlbeck ab sofort geführt wird.
Wir konnten damit den Service weiter ausbauen und freuen uns... weiterlesen

24.10.2014

Auch in diesem Jahr wurde die BGV-Unternehmensgruppe durch einen unabhängigen Prüfer in allen Bereichen des Qualitätsmanagements geprüft und darf sich weiterhin als ISO-zertifiziertes Unternehmen am Markt präsentieren.
Die Auszeichnung ist der Lohn für die stetige Optimierung unserer Qualität, auch gerade wenn mal etwas nicht so läuft, wie es soll.... weiterlesen

23.09.2014

Die BGV-Unternehmensgruppe erhält erstmalig das „olympische Gold“ der Verwalterbranche mit dem Platz 1 als Immobilienverwalter des Jahres 2014. Ausgezeichnet vom Dachverband Deutscher Immobilienverwalter e.V.  (DDIV).
Ausgezeichnet wurde die BGV-Unternehmensgruppe mit Ihren Tochterfirmen, da wir unsere Vision vom zukunftsorientierten und flexiblen... weiterlesen

Aktuelle Meldungen
des Dachverband Deutscher Immobilienverwalter e.V.

Weitere Verschärfung der Münchener Zweckentfremdungssatzung geplant
16/05 - 2019 s.benusch@ddiv.de (Benusch) News

Nach der letzten Novellierung der Münchener Zweckentfremdungssatzung im November 2017 erwägt die Stadtspitze weitere Verschärfungen. So prüfe das Sozialreferat der Landeshauptstadt momentan, ob eine Ersatzwohnung, die durch den Eigentümer bei Wegfall der ursprünglichen Wohnung angeboten werden muss, zukünftig in demselben Stadtbezirk liegen muss.

Zensusgesetz: Unsicherheit durch unklaren Verwalterbegriff und zusätzliche...
16/05 - 2019 s.benusch@ddiv.de (Benusch) 1_Startseite (News + PM)

Auch beim Zensus 2021 werden die bundesweit etwa 24.000 Immobilienverwaltungen einen großen Teil zum Gelingen der Gebäude- und Wohnungszählung beitragen. Umso wichtiger ist es, dass eine eindeutige Bestimmung für den Verwalterbegriff in das Zensusgesetz (ZensG 2021) aufgenommen wird. Nur dadurch wird klar, wer wann was zu leisten hat. Der bislang vorliegende Gesetzentwurf weist aber nicht nur mit einem undifferenzierten Verwalterbegriff gravierende Schwächen auf. Auch die vom Bundesrat...

Erneute Nachbesserung bei Mietpreisbremse geplant
16/05 - 2019 s.benusch@ddiv.de (Benusch) 1_Startseite (News + PM)

Erst Ende 2018 wurde die Mietpreisbremse novelliert (» der DDIV berichtete). Nun kündigt Bundesjustizministerin Katarina Barley in einem Interview mit dem ARD-Magazin Panorama weitere Anpassungen an. Ihr Ministerium werde dazu in den nächsten Tagen einen Referentenentwurf vorlegen. Im Kern geht es darum, dass Vermieter zukünftig bei einem Verstoß gegen die...

Grundsteuerreform: Neuer Rückenwind für Flächenmodell
15/05 - 2019 s.benusch@ddiv.de (Benusch) 1_Startseite (News + PM)

Bei der Diskussion um die Reform der Grundsteuer erwartet die Bundesarbeitsgemeinschaft Immobilienwirtschaft Deutschland (BID), der auch der DDIV angehört, neuen Rückenwind für das von ihr favorisierte einfache und bürokratiearme Flächenmodell auf Basis von Grundstücks- und Gebäudeflächen. Hintergrund ist der Austausch des Bundesfinanzministers mit Verfassungsrechtlern und ausgewählten Landesfinanzministern.

Wohneigentum günstiger als Mietwohnungen
15/05 - 2019 s.benusch@ddiv.de (Benusch) News

Der aktuelle Accentro-IW Wohnkostenreport 2019 belegt: Immobilieneigentum ist nach wie vor die beste Altersvorsorge. So ist bundesweit der Kauf einer Wohnung oder eines Hauses noch immer deutlich günstiger als die Neuanmietung einer Wohnung

Kommt die Immobilienblase?
15/05 - 2019 s.benusch@ddiv.de (Benusch) 1_Startseite (News + PM)

Laut aktuellem empirica-Blasenindex steigt die Gefahr einer Immobilienblase vor allem außerhalb der sogenannten Schwarmstädte. So wachsen die Mieten und Kaufpreise nunmehr in 281 von knapp 400 Landkreisen und kreisfreien Städten nicht mehr im Gleichklang. Wie das empirica-Institut mitteilt, weite sich die Blasengefahr vor allem in Stagnations- und Schrumpfungsregionen aus.

Neu

Immobilienvermittlung
Die BGV unterstützt Sie ab sofort auch beim Verkauf Ihrer Immobilie oder hilft, ein geeignetes Objekt zu finden.
Erfahren Sie mehr

Notfälle

Außerhalb der Bürozeiten erreichen Sie uns bei Notfällen (wie Heizungsausfall im Winter, Rohrbruch, Verstopfung)
unter dieser Nummer:

+49 (30) 27 000 460 73
(von 16:30 bis 8:30 Uhr)

Zertifizierungen

DIN

Qualitätsmanagement seit 2011
zertifiziert nach

Kunden-Login