Vertrauen seit 1923

MathGuard Bitte lösen Sie folgende Rechnung:
2PN         DAP      
P C    P    6 T   Q6Q
MOP   YEX   N4F      
  R    R    K H   92G
YWI         HNK      

Neuigkeiten der BGV Unternehmensgruppe

13.05.2020

Die Berliner Gesellschaft für Vermögensverwaltung mbH (BGV-Unternehmensgruppe) besetzt das Management Board neu. Sven Kubal, Geschäftsführer der BGV Unternehmensgruppe verlässt nach fast 10 Jahren auf eigenen Wunsch das Unternehmen und stellt sich neuen Herausforderungen als geschäftsführender Gesellschafter im Bereich des Immobilienmanagements.

Das... weiterlesen

18.03.2020

Liebe Kundinnen und Kunden,
 
als erstes teilen wir Ihnen mit, dass die BGV- Unternehmensgruppe voll betriebsfähig und einsatzfähig ist und bleibt. Dennoch nehmen wir die aktuelle Situation in Bezug auf Vorsichtmaßnahmen und Sicherheit sehr ernst. Daher haben wir bereits ab dem 16.3. unsere Dienstleistung ins virtuelle Büro verlagert, um von dort aus... weiterlesen

06.09.2018

Die BGV Unternehmensgruppe (BGV) ist mit dem Management von ca. 100.000 m² Gewerbefläche betraut. Dies wäre an sich nichts Besonderes, wenn es sich dabei nicht um die ehemalige Stasi-Zentrale in Berlin-Lichtenberg handeln würde. weiterlesen

19.10.2017

Die BGV Unternehmensgruppe erhält als einer der ersten Propertymanager am 17.10.17 die strengere Zertifizierung DIN ISO 9001:2015 als Zeichen für Qualitätsstandard. Nach einer zweitätigen Prüfung der Standorte ist es gelungen die Prüfer davon zu überzeugen, dass die Qualitätsmerkmale der BGV Unternehmensgruppe so hoch sind, dass die DIN ISO... weiterlesen

25.09.2017

Über den Dachverband der Deutschen Immobilienverwalter (DDIV) wurde letzte Woche ein spannendes Zusammentreffen realisiert: Das chinesische Unternehmen AGILE A-LIVING mit Sitz in Zhujiang New Town besuchte die BGV Unternehmensgruppe in Berlin, um in einen Erfahrungsaustausch mit „Gleichgesinnten“ zu treten. weiterlesen

13.09.2017

Den ganzen Film über unser Unternehmen können Sie auf unserer Startseite ansehen. Hier möchten wir Ihnen einen Einblick geben, wie das Video entstanden ist, auf das wir ziemlich stolz sind. weiterlesen

12.09.2017

Schon im Jahre 2014 erhielt die BGV Unternehmensgruppe die begehrte Auszeichnung zum Immobilienverwalter des Jahres (Platz 1) mit seinem innovativen Arbeitszeitmodell, bei dem die Mitarbeiter und die Kunden im Fokus stehen.

Drei Jahre später zeichnet der Dachverband Deutscher Immobilienverwalter die BGV Unternehmensgruppe erneut aus: Bester... weiterlesen

05.07.2017

Die beiden 100% prozentigen Tochterfirmen der BGV Unternehmensgruppe werden nun nach langer Vorbereitung eins mit der Muttergesellschaft. weiterlesen

08.06.2017

Deutschlandradio Kultur fragt zur ehemaligen Stasizentrale.

Weit über 100.000m² verwaltet die BGV Unternehmensgruppe an vermietbarer Fläche in der alten Stasizentrale an der Ruschestraße 104 in Berlin-Lichtenberg. weiterlesen

07.06.2017

Fluch oder Segen? Ein Beitrag unseres Geschäftsführers Sven Kubal im Fachmagazin für den Immobilienverwalter DDIV (Ausgabe: DDIV DIGITAL 01/17) zu den Vor- und Nachteilen der digitalen Technik für den Property Manager. weiterlesen

Aktuelle Meldungen
des Dachverband Deutscher Immobilienverwalter e.V.

Bundestag beschließt Änderung der Erneuerbare-Energien-Verordnung
3/07 - 2020 s.benusch@ddiv.de (Benusch) 2_Aktuelles (News + PM)

Mit dem Konjunkturpaket zur Bewältigung der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie hatte die Bundesregierung auch eine Deckelung der EEG-Umlage beschlossen: Sie soll 6,5 Cent pro Kilowattstunde im Jahr 2021 und 6,0 Cent pro Kilowattstunde im Jahr 2022 nicht übersteigen. Allerdings können die Einnahmen aus dem nationalen Brennstoffemissionshandel dies voraussichtlich nicht ausgleichen. Nun sollen Bundesmittel die Lücke kurz- oder mittelfristig füllen können. Der Bundestag hat am...

Gebäudeenergiegesetz nimmt letzte Hürde
3/07 - 2020 s.benusch@ddiv.de (Benusch) 1_Startseite (News + PM)

Nach jahrelangen Diskussionen (» der VDIV berichtete) kann das Gesetz zur Vereinheitlichung des Energieeinsparrechts für Gebäude (GEG) Anfang Oktober in Kraft treten. Es wurde am 18. Juni vom Bundestag beschlossen und am 3. Juli vom Bundesrat abgesegnet. Das Gesetz führt Energieeinsparverordnung (EnEV...

Zensus 2021 wird um ein Jahr verschoben
2/07 - 2020 s.benusch@ddiv.de (Benusch) Pressemitteilung

Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat plant, den Zensus 2021 um ein Jahr zu verschieben. Darüber hat das Ministerium den Verband der Immobilienverwalter Deutschland (VDIV Deutschland) in einem Schreiben informiert. Das erforderliche Gesetzgebungsverfahren soll noch im Sommer eingeleitet werden, damit die Änderungen am Zensusgesetz rechtzeitig bis zum Jahresende in Kraft treten können. Das Ministerium reagiert mit der Verschiebung auch auf die wiederholte Forderung des...

Neue Mietpreisbremsen in mehreren Bundesländern
2/07 - 2020 s.benusch@ddiv.de (Benusch) 2_Aktuelles (News + PM)

Der Hamburger Senat hat für das gesamte Stadtgebiet ohne sachliche Einschränkungen eine neue Mietpreisbegrenzungsverordnung erlassen. Sie gilt vom 1. Juli 2020 bis zum 30. Juni 2025. Zum selben Termin ist in Nordrhein-Westfalen eine neue Mieterschutzverordnung mit einer Laufzeit von ebenfalls fünf Jahren in Kraft getreten. Sie bündelt die bis dato getrennten Verordnungen zur Mietpreisbremse, der abgesenkten Kappungsgrenze und der verlängerten Kündigungssperrfrist bei...

Erste Bilanz der Corona-Förderprogramme
1/07 - 2020 s.benusch@ddiv.de (Benusch) 2_Aktuelles (News + PM)

Im Rahmen des Corona-Soforthilfeprogrammes sind bis Ende Juni rund 70.000 Kreditanträge in einem Gesamtvolumen von 50 Milliarden Euro bei der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) eingegangen. 99 Prozent dieser Anträge sind bereits final entschieden. Das Zusagevolumen liegt bei 33,5 Milliarden Euro. Diese Zahlen hat die KfW gemeinsam mit den Bundesministerien für Wirtschaft und für Finanzen 100 Tage nach Beginn der Förderprogramme veröffentlicht.

Vorübergehende Senkung der Mehrwertsteuer
1/07 - 2020 s.benusch@ddiv.de (Benusch) 1_Startseite (News + PM)

Bundestag und Bundesrat haben dem Corona-Konjunkturpaket zugestimmt und so den Weg unter anderem für eine vorübergehende Senkung der Mehrwertsteuer geebnet. Vom 1. Juli bis 31. Dezember 2020 wird der reguläre Satz von 19 Prozent auf 16 Prozent, der ermäßigte Steuersatz von bisher 7 Prozent auf 5 Prozent abgesenkt. Für Immobilienverwaltungen bringt dies erheblichen Mehraufwand insbesondere im Rechnungswesen mit sich. Darüber hinaus ist zu beachten, dass die in den unterschiedlichen...

Neu

Immobilienvermittlung
Die BGV unterstützt Sie ab sofort auch beim Verkauf Ihrer Immobilie oder hilft, ein geeignetes Objekt zu finden.
Erfahren Sie mehr

Notfälle

Außerhalb der Bürozeiten erreichen Sie uns bei Notfällen (wie Heizungsausfall im Winter, Rohrbruch, Verstopfung)
unter dieser Nummer:

+49 (69) 500 705 61
(von 16:30 bis 8:30 Uhr)

Zertifizierungen

DIN

Qualitätsmanagement seit 2011
zertifiziert nach

Kunden-Login